Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘loch’ Category

ich bin hinüber
zu und
nichts
als
mein mehr
in
dem ich dies sag




alle worte sind werner hamacher du temps. la balance

Read Full Post »

da
s was im satz s
ich kaum aus
spricht
da
s im satz haust




vokabular nach jayne-ann igel satzbildungen im unbehausten, wer spricht da, oder was. Die

Read Full Post »

ab und zu
lässt mich ein eingang ein und lässt mich staunen
nach und
nach




vokabular ist marcel beyer aurora

Read Full Post »

und lobte das wetter und gab die hand
und sah mich an und wollte hinaus
und draussen war luft und es ward öde
und setzte sich hin




alle worte sind bert brecht gesang von der frau

Read Full Post »

im grunde wühlt wenn man so schaut
hei heit und
heit
und überhaupt




vokabular ist jenny marx an karl marx, trier nach dem 20. juni 1844

Read Full Post »

alles alles schluckt das meer
wie wird wie
wie und
wie
wie bleibt die
katastrophe
un
benutzt




alle worte sind felix philipp ingold seestück

Read Full Post »

durch mich durch sprach da die sprache sich und sprach
von was
ver
fehlen schlucken und gessen war und was weil grube wegen
heit




arlette-louise ndakoze mit der grassense unterm griff machen die

Read Full Post »

Older Posts »