Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘meer’ Category

da wo das wasser sich vo
r den felsen kaum bewegt will ich end
lich aus dem wasser herausfinden


grösstes zulässiges vokabular=norbert lange
orpheus im bad

Read Full Post »

in einer laune wie auf brot warf ich m
ich ins was
ser und wurde im was
ser
d
och end
l
ich ein f
i
sch


zulässiges vokabular=hans thill goldfische vii

Read Full Post »

über den dächern kl
ingt laut ein laut bis das
s
von dort ein wasser
k
o
m
m
t
das
m
ich
end
lich

do
ch zerdrück
t


maximal mögliches vokabular= ilja winther arbeit im paradies iii

Read Full Post »

die fische im meer stört am meer mehr als
nur
der müll



maximal zulässiges vokabular=julia trompeter luftmaschine

Read Full Post »

wie
d
er & wie
d
er stelle ich fest das
s k
ein
e
beschreibung
a
u
f
mich p
as
st wie d
ie das
s ich ein fisch s
ei in ein
e
m meer
a
us stein & wie
d
er
stein
a
n
d
e
n
k
ein
w
e
t
t
e
r
re
ich
t


maximal zulässiges vokabular= barbara köhler dreht sich im wirbel dreht im sog sich dreht

Read Full Post »

meer ist diese zeit in der zeit in die die zeit die leben die wie die
zeit bemerkt in der zeit ein leben
suchen
hüllt und wie wald




vokabular ist oswald egger ein zugvogel zuvor, (der zweite verrät sein singen)

Read Full Post »

das was das gedicht braucht ist ein gefängnis
und
wasser und
brot




vokabular ist anemone latzina jaja das gedicht ist ein gefängnis

Read Full Post »

im himmel wird ein wasser schnee und fällt
auf
stein und stein und auf bäume und auch auf mich



vokabular ist johannes bobrowski antwort

Read Full Post »

hin bin ich an den fluss und durch
den
fluss durch




vokabular ist anja utler für daphne: geklagt

Read Full Post »

über wasser über
hört man glück
und
die toten tote tot
pfeifen




vokabular ist hans thill (T) (T) 6

Read Full Post »

von oben tun schauer
wo
meer




vokabular ist oswald egger oben von der blüte und von den wimpern eines

Read Full Post »

meer war da tag ein tag aus
u ufer au
u
die erde unter
teilt




alle worte sind michael donhauser rheinessen

Read Full Post »

bald geht alles auf zu
und be
stimmen kann auch
der wind
der ausserhalb
der körper bewegt mit kraft etwa die see o
der
konk
rete bäume




alle worte sind jürgen becker auf dem bett liegend nachmittags

Read Full Post »

ich bin hinüber
zu und
nichts
als
mein mehr
in
dem ich dies sag




alle worte sind werner hamacher du temps. la balance

Read Full Post »

ich vom meer auf
ich weiss nicht ich
und gehört
der aussenwelt
an




alle worte sind felix philipp ingold letzte liebe

Read Full Post »

ich vom meer auf
ich glich
seltsam unaufhörlich einer aussenwelt
mit himmel sonne horizont und so




alle worte sind felix philipp ingold letzte liebe

Read Full Post »

himmel zu meer hin
gen un die wege
aus
gemacht




alle worte sind thomas rosenlöcher die türme

Read Full Post »

sanft marschieren tage tag nach tag und schlimmer
ist das meer das nicht
ein fenster ist
und au wie fernsehgeräte nicht




alle worte sind jürgen becker hotelzimmer, muntplein

Read Full Post »

in flaschen weiss ich ha
habe ich das meer
da ruft es auf
au u he
meer kann nach meer




alle worte sind max czollek jubiläum

Read Full Post »

alles alles schluckt das meer
wie wird wie
wie und
wie
wie bleibt die
katastrophe
un
benutzt




alle worte sind felix philipp ingold seestück

Read Full Post »

mehr see ist i as die geschichte
die in
i
die welt erzählt und
die das das und wel das das
vergehen ist in
i
be
droht
mehr see ist i wel
hafen ist i nie




alle worte sind biagio marin (und oder riccardo caldura maria fehringer peter waterhouse) nie auf der see mehr segel

Read Full Post »

unter dem himmel fern da schwimmen fische und da schwimmst au du
und in der mitte
uf
ufer kommt
ni
nicht




alle worte sind heiner müller altes gedicht (vermutlich frühste fassung)

Read Full Post »

leicht i ich trop tropfen et
es etwas
i
ich im w würgegriff
ich riecht
la
la
landluft
ade
die kasse thront im hier




alle worte sind eberhard häfner von oben sieht es anders aus

Read Full Post »

1 verwilderung 1 porzellan
1 tau

tropfen




alle worte sind friedricke mayröcker verkehrte welt und und tropft : tropfen / taut : tauen (beträufeln)

Read Full Post »