Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘natur’ Category

und als da vo
m himmel mäh
lich ein dunkel in die bä
um
e fi
el
g
ing im wald ein licht
chen
a
n und kl
a
ng ba
ld schon ein lied


wortmaterial=andreas h drescher baumrechen

Werbeanzeigen

Read Full Post »

die fische im meer stört am meer mehr als
nur
der müll



maximal zulässiges vokabular=julia trompeter luftmaschine

Read Full Post »

ich werde maus sein und wie eine wolke sam au
s de
r es da ich warte regnet


maximal erlaubtes vokabular=attila józsef wolke

Read Full Post »

bald geht alles auf zu
und be
stimmen kann auch
der wind
der ausserhalb
der körper bewegt mit kraft etwa die see o
der
konk
rete bäume




alle worte sind jürgen becker auf dem bett liegend nachmittags

Read Full Post »

fleur sagst du ist dir mein fehler und das
was dir
zu
setzt




vokabular ist dagmara kraus çatodas

Read Full Post »

der himmel der himmel bleibt au über grube und gr geht über in gras
u wird natur
u gibt das ur in natur ab
der himmel macht sich so nacht




alle worte sind clemens schittko gedicht gegen arbeit

Read Full Post »

vo
n
i
h
ren flecken trunken schau
t
die sonne jetzt
au in un
d hinter die schatten



maximal zulässiges vokabular=thorsten krämer vendor repair, holly springs, mississippi

Read Full Post »

Older Posts »