Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘schrei’ Category

in flaschen weiss ich ha
habe ich das meer
da ruft es auf
au u he
meer kann nach meer




alle worte sind max czollek jubiläum

Read Full Post »

die augen sch
o
n zu rufe ich v
o
n un
ter der decke in eine stille nacht und schlafe so
dann au wie ein


vokabular (+der mittelteil vom zweitletzten vers)=thomas brasch halb schlaf

Read Full Post »

unter laute
m
schimpfen wehrt ein vogel sich
t
e
i
l z
u
sein von diesem gedicht


maximal zulässiges vokabular=mirko bonné saalberg in aachen

Read Full Post »

i könnt di leut ver andern wi a wort wenn i a aber
und könnt i wi a schrei
i könnt di ver
i könnt di leu




alle worte sind eva strittmatter nach jan kuhlbrodt der den titel des strittmatter dings nicht nennt

Read Full Post »

himmel schreit sich hier
sonntag
bricht aus
au
aus




alle worte sind georg kulka requiem

Read Full Post »

montage nr. 539

kommen wird n tag da kommt n jammer auf und
in
mich




vokabular ist erín moure (und oder uljana wolf) #66 : dom joham d auoyn

Read Full Post »

brief rief i ist das
all
das ei
n
mal




alle worte sind reiner kunze einundzwanzig variationen über das thema „die post“ #21

Read Full Post »

Older Posts »