Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘u’ Category

tag u tag ging ich nachts dur
als
du durch
tage durch




vokabular ist oswald egger: nachts nächte

Read Full Post »

heute bin ich auf u
ganz der wind
br
ringt geruch




alle worte sind jürgen becker tage auf dem land

Read Full Post »

in flaschen weiss ich ha
habe ich das meer
da ruft es auf
au u he
meer kann nach meer




alle worte sind max czollek jubiläum

Read Full Post »

glaubt laub au nicht u nicht dass un n mal
ist sinn in sinn
u ist sinn möglich
he
u da
u mus nach
nach
das ideal




alle worte sind womöglich (nach womöglich julia feinberg) kurt mandelbaum sinn rationale struktur geist 19.11.1931, in: max horkheimer, gesammelte schriften, bd. 12, p373

Read Full Post »

in ein loch sah ich
u durch das loch durch
ein du u
anderes ein




vokabular ist oswald egger oft sah ich

Read Full Post »

mein bild ist klar wie aus
wald
u über
ruht was
i lautlos
nie nur geniess




alle worte sind felix philipp ingold letzte liebe

Read Full Post »

im schlimmen schlimm ist au die liebe die der mächte eine ist
u
da so doch alles ist ist au die hoffnung
auf
auf




alle worte sind karl mickel gescheiterter plan zum ewigen frieden

Read Full Post »

Older Posts »