Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘wald’ Category

ich denke eine landschaft aus baum wiese m
aus
und berg und über der landschaft denke ich
b
i
s
m
i
r schwindel
t
auch eine luft



maximal zulässiges vokabular=monika rinck mein denken

Werbeanzeigen

Read Full Post »

mein bild ist klar wie aus
wald
u über
ruht was
i lautlos
nie nur geniess




alle worte sind felix philipp ingold letzte liebe

Read Full Post »

und als da vo
m himmel mäh
lich ein dunkel in die bä
um
e fi
el
g
ing im wald ein licht
chen
a
n und kl
a
ng ba
ld schon ein lied


wortmaterial=andreas h drescher baumrechen

Read Full Post »

ich blickte a
l
s ich im w
eit
en
raum zwischen baum und baum gi
ng nicht auf vom weg und s
a
h
so au
ch nicht den res
t an dunst der von der na
cht
no
ch
in den kronen war

maximal mögliches vokabular=jayne-ann igel platanen

Read Full Post »

vom schnee mag ich da ich was wunde
r
wund d
och in die wälder ging nur
m
ehr n
och schweigen


wortmaterial=jayne-ann igel decembers song

Read Full Post »

bald geht alles auf zu
und be
stimmen kann auch
der wind
der ausserhalb
der körper bewegt mit kraft etwa die see o
der
konk
rete bäume




alle worte sind jürgen becker auf dem bett liegend nachmittags

Read Full Post »

hell leuchtet im himmel hi
n
ter de
n wolken ei
n holz


maximales vokabular=christian lorenz müller sonnwendfeuer (hitze in haiku)

Read Full Post »

Older Posts »