Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘wetter’ Category

über den dächern kl
ingt laut ein laut bis das
s
von dort ein wasser
k
o
m
m
t
das
m
ich
end
lich

do
ch zerdrück
t


maximal mögliches vokabular= ilja winther arbeit im paradies iii

Werbeanzeigen

Read Full Post »

ich denke eine landschaft aus baum wiese m
aus
und berg und über der landschaft denke ich
b
i
s
m
i
r schwindel
t
auch eine luft



maximal zulässiges vokabular=monika rinck mein denken

Read Full Post »

vom wind berührt und
s
e
h
r g
erührt macht die zeit nach acht d
och noch ein wetter nacht



maximal zulässiges vokabular= elke erb kampiere oft zur winterzeit

Read Full Post »

wie
d
er & wie
d
er stelle ich fest das
s k
ein
e
beschreibung
a
u
f
mich p
as
st wie d
ie das
s ich ein fisch s
ei in ein
e
m meer
a
us stein & wie
d
er
stein
a
n
d
e
n
k
ein
w
e
t
t
e
r
re
ich
t


maximal zulässiges vokabular= barbara köhler dreht sich im wirbel dreht im sog sich dreht

Read Full Post »

ich blickte a
l
s ich im w
eit
en
raum zwischen baum und baum gi
ng nicht auf vom weg und s
a
h
so au
ch nicht den res
t an dunst der von der na
cht
no
ch
in den kronen war

maximal mögliches vokabular=jayne-ann igel platanen

Read Full Post »

ein sma
k
wie blau wie es das nicht mehr gibt wa
r da n
och in der
l
u
f
t




maximal mögliches vokabular=klaus martens tiefblauamt

Read Full Post »

ich werde maus sein und wie eine wolke sam au
s de
r es da ich warte regnet


maximal erlaubtes vokabular=attila józsef wolke

Read Full Post »

Older Posts »