Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘wie’ Category

die augen sch
o
n zu rufe ich v
o
n un
ter der decke in eine stille nacht und schlafe so
dann au wie ein


vokabular (+der mittelteil vom zweitletzten vers)=thomas brasch halb schlaf

Read Full Post »

und wenn die bäume
reden wie zittert da das laub da das w as die bäume die wenn sie
reden verworren
reden s ich wenn sie
reden ein
reden ein herbst und farben sind




mit wortmaterial entnommen oswald egger die unlinien haare, scheitel und taille sind geradezu, und diese farben!

Read Full Post »

montage nr. 536

u in die bibliotheca fiel ich wie ein
ver
lauten in ein
e aufmerk
samkeit sam ein




vokabular ist erín moure (und oder uljana wolf) o cadeiro ist wörtlich der ort

Read Full Post »

laut und laut schlägt herz
wie
herz
und über das




vokabular ist hans thill ein schluck mutter (nach ashbery)

Read Full Post »

tage gibt es die sind wie tag und wie
der tag
und unten auf auch
wenn
ein wetter kommt




vokabular ist jürgen becker phase

Read Full Post »

mau geht die sonne auf und auf
au
i schau wie
zu und
sing ein lied




vokabular ist anna hetzer wie geht die sonne

Read Full Post »

und war wie und
im ver
ge
hen




alle worte sind alfred döblin november 1918

Read Full Post »

Older Posts »