Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘wie’ Category

wie der mond
ist ich denke ich
auf
in der nacht




alle worte sind jürgen becker shakespeare’s land

Read Full Post »

und war wie und
im ver
ge
hen




alle worte sind alfred döblin november 1918

Read Full Post »

und wenn die bäume
reden wie zittert da das laub da das w as die bäume die wenn sie
reden verworren
reden s ich wenn sie
reden ein
reden ein herbst und farben sind




mit wortmaterial entnommen oswald egger die unlinien haare, scheitel und taille sind geradezu, und diese farben!

Read Full Post »

die augen sch
o
n zu rufe ich v
o
n un
ter der decke in eine stille nacht und schlafe so
dann au wie ein


vokabular (+der mittelteil vom zweitletzten vers)=thomas brasch halb schlaf

Read Full Post »

wie die welt und bücher spricht die tiefe wirklich
viel aus
und drohet uns mit was
und wo
und handelt
uns so
ab




alle worte sind ulrich zieger gesöff

Read Full Post »

ich sammle ich im schnee
u was mir im ich begegnet wie
zu
wirkt diese luft




alle worte sind johannes kühn dem frühling zu

Read Full Post »

tage gibt es die sind wie tag und wie
der tag
und unten auf auch
wenn
ein wetter kommt




vokabular ist jürgen becker phase

Read Full Post »

Older Posts »